Seite wählen
Die Braut
Godloves.me
29. Mai 2020

Wochen und Monate der Vorbereitung, Stressmomente und Vor­freude. Endlich ist der grosse Tag da. Die Braut möchte wunder­ schön und perfekt aussehen, alles muss passen. Das Kleid, die Frisur, die Haut soll makellos und die Gäste bei guter Laune sein. Klar, dass das «Timing» passen muss, denn keine Braut möchte ihren Liebsten oder die Gäste warten lassen. Schon Tage und Wochen im Voraus spielt sie den Hochzeitsmorgen wieder und wieder in ihren Gedanken durch. Sie fragt sich: «Habe ich mich genügend vorbereitet und an alles gedacht?»

In der Bibel wird die Wiederkunft von Jesus mit einer Hochzeit verglichen. Die Gläubigen werden als Braut und Jesus als Bräutigam dargestellt. Welche Vorbereitungen sind nötig, um dem Bräutigam zu begegnen? Welche Situationen müssen noch geklärt werden? Wie bereiten wir uns auf dieses wichtige Ereignis vor? Bin ich rein und bereit, dem Bräutigam Jesus in die Augen zu schauen?

Vielleicht sind Sie auch bei der Frage stehen geblieben:«Habe ich mich genügend vorbereitet?» Dieser Link hilft weiter!

Seid wachsam und haltet euch bereit! Denn ihr wisst weder an welchem Tag noch zu welchem Zeitpunkt der Menschensohn kommen wird.

Matthäus 25, 13

Wochentext: Matthäus 25, 1–13

Was bedeutet Auffahrt?

Was bedeutet Auffahrt?

Mitten auf dem Markt ruft einer: «Her zu mir, wer Durst hat. Kommt und kauft! Zahlen müsst ihr nicht. Was ihr mit...

Beziehung oder Vitamin B

Beziehung oder Vitamin B

Es ist wohltuend, mit einem guten Freund zusammen zu sitzen und von ihm zu lernen. Ebenso kostbar ist es, ermutigt zu...

Vielen Dank, Mutter!

Vielen Dank, Mutter!

In den letzten Monaten sagte ich meiner Mutter mehrmals danke. Ich erinnerte mich, wie sie damals im Unternehmen...

Jesus deckt Heuchelei auf

Jesus deckt Heuchelei auf

«Wasser predigen und Wein trinken» ist ein beliebtes Sprichwort, um Heuchelei zu beschreiben. Man findet sie nicht nur...

Schutz und Sicherheit

Schutz und Sicherheit

Wie schützen wir uns? Schutz und Sicherheit regieren momentan die Weltagenda. Grund ist das Coronavirus, das unser...

Beweise mir Gott!

Beweise mir Gott!

Viele versuchen zu beweisen, dass es Gott nicht gibt. Es werden dann ähnliche Aussagen und Argumentationen ins Feld...

Kreuzigt ihn…

Kreuzigt ihn…

...dann sind wir ihn los! Falsch überlegt, denn nach drei Tagen ist das schwer bewachte Grab leer. Auch der Tod kann...