Wie du reich beschenkt wirst
23. juillet. 23

Im Hilfseinsatz wurde ich durch Gottes Liebe verändert. Ich gab mein Leben in diese Arbeit für Gott und liess alles zurück und war überglücklich. – Ab und zu tauchten alte Kollegen auf, die mit tollen Autos, Häusern und Weltreisen prahlten. – Ich war mit meiner Situation mehr als zufrieden. Aber auf einmal kamen Gedanken und Gefühle hoch, die ich vorher nicht kannte. – Mir fehlte es an nicht’s, trotzdem löste es ab und zu Unzufriedenheit aus.

Viel später erkannte ich, wie überreich Gott mich beschenkte. Er gab mir eine wunderbare Familie mit süssen Enkelkindern. Ich könnte noch so viel mehr aufzählen. Meine negativen Gedanken mussten weichen, weil ich Gottes versorgende Treue erkennen konnte.

Lauter gute Gaben, nur vollkommene Gaben kommen von oben, von dem Schöpfer der Gestirne.

Jakobus 1,17

Fazit: Gott hat alles wunderbar geschaffen. In seiner Hand bin ich geborgen. Dankbar empfange ich seine Liebe. – Das Allerbeste und Wichtigste sind Vergebung, Versöhnung und Frieden. Das übersteigt meine Vorstellungen.

Womit möchtest du beschenkt werden?

Bibeltext zum Thema: Jakobus 1,12-18

Les mensonges « blancs »

J’ai été baptisé, puis confirmé et, mis à part quelques petits mensonges pour me dépanner,...

  • 19. février 2023

Visite en Irak

L'année dernière, juste avant Noël, j'ai visité un camp de réfugiés dans le nord de l'Irak. On m'a...

  • 6. décembre 2020

Tu as des questions ?

Sur le contenu ou sur une relation personnelle avec Dieu ? Prends contact avec nous. Tes données seront traitées de manière absolument confidentielle.