Seite wählen
Ist das nicht Verschwendung?
Godloves.me
Februar 07 2021

Das war eine Sensation! Jesus rief den verstorbenen Lazarus aus dem Grab und schenkte ihm ein neues Leben. Als Jesus wieder nach Bethanien kam, wurde zu seinen Ehren ein grosses Fest gefeiert. Martha und Maria, die beiden Schwestern von Lazarus, hatten emsig vorbereitet.

Während Martha die Gäste bewirtete, näherte sich Maria Jesus mit einem Gefäss voll kostbarem, wohlriechendem Öl und goss es über seine Füsse. Sie tat das aus Dankbarkeit, denn sie hatte nicht nur die Auferweckung ihres Bruders miterlebt. Jesus hatte auch sonst sehr viel Gutes getan. Ihre Errettung bedeutete ihr so viel, dass sie alles «verschwendete», was sie hatte. Das ärgerte Judas, der sich ab und zu aus der gemeinsamen Kasse* bediente. Gott handelte noch viel «verschwenderischer» als Maria, indem er seinen einzigen Sohn dahingab, um uns von Schuld und Sünde zu erlösen. Alle, die auf Jesus vertrauen, gehen nicht verloren, sondern sind gerettet. Das ist die grossartigste Botschaft der Welt. Kann man ein so grosszügiges Angebot von Gott ablehnen? Kein zeitlicher oder materieller Vorteil lässt sich dagegen aufwiegen!

Alle, die sich auf den Sohn Gottes verlassen, werden nicht zugrunde gehen, sondern ewig leben.

Johannes 3, 16b

Wie grosszügig sind sie Ihren Nächsten gegenüber?

Buchtipp: «Bedingungslos geliebt» Timothy Keller 

Wochentext: Johannes 12, 1–9*

Weihnachten ist…

Weihnachten ist…

Wir laden Sie herzlich ein, vom 1. – 25. Dezember gemeinsam auf Entdeckungsreise zu gehen, was Weihnachten ist. Mit 25...

Der grösste Schatz!

Der grösste Schatz!

Stellen Sie sich vor, Sie würden ein Auto nach Ihrer Wahl geschenkt bekommen! Das wärs! Mein Cousin hat ein Haus...

Von der Angst gesteuert

Von der Angst gesteuert

Vor wenigen Jahren hat die Universität Pensa in Russland eine Studie über die Kinderängste durchgeführt. Dabei wurden...

Was Dankbarkeit auslöst

Was Dankbarkeit auslöst

In einer Studie habe ich gelesen, dass unser Leben wesentlich verändert wird, wenn wir bereits zwei Minuten pro...

Gott, bitte rette mich!

Gott, bitte rette mich!

In der Millisekunde, als seine Hände sich vom Geländer der Golden Gate Brücke lösten, bereute Kevin Hines seinen...

Wie kann ich mich…

Wie kann ich mich…

...auf den Tod vorbereiten? Macht man sich im Internet über diese Frage schlau, so trifft man auf die kuriosesten...

Was ist unser Leben?

Was ist unser Leben?

Sicher kennen Sie Erfolgstypen. Sie liegen im Trend. Niemand möchte «Loser» (Versager) sein. Erfolg wird als das...

Was bestimmt Ihre Agenda?

Was bestimmt Ihre Agenda?

Schon als Kinder werden wir auf Erfolg getrimmt: dabei sein, vorankommen, erfolgreich und glücklich werden! Bevor wir...

Die Quelle echter Freude

Die Quelle echter Freude

Gott gab dir dein Gesicht – lächeln musst du selbst! (Irisches Sprichwort) Gott hat uns unterschiedlich begabt. Was...

Haben Sie Träume?

Haben Sie Träume?

Brautpaare schmieden Pläne für eine glückliche Zukunft. Eltern hoffen, ihr Kind werde einen Traumberuf erlernen....