Seite wählen
Ist mein Glaube alltagstauglich?
Godloves.me
6. Juni 2021

Neugeborene, die von der Mutter gestillt werden, sind besser vor Krankheiten geschützt, und ihr Urvertrauen wird dadurch gestärkt. Mit der Zeit lernen die Kinder aber, vom Tisch zu essen.

Dieses Ernährungsprinzip gebraucht Paulus im Brief an die Hebräer-Gemeinde, um geistliches Wachstum zu erklären. Wir sollen lernen, von der «Baby-Nahrung» auf das «chüstige» Brot vom Tisch zu wechseln. Es geht darum, den Glauben transparent und alltagsnah zu leben.

Die Bibel lehrt uns, nicht hilflos in den Sorgen des Alltags zu versinken, sondern alles bei Gott zu deponieren. Oft muss ich dieselben Gedanken mehrmals ablegen, weil ich sie nicht wirklich loslasse. So übe ich mich darin, Schritt für Schritt Wurzeln zu schlagen, die mich stärker machen.

Ziel ist es, Gott immer besser kennen zu lernen, konstruktive, praxisnahe Antworten für das Leben und den Glauben zu finden und diesen mit anderen zu teilen. Bleiben Sie nicht länger «Muttermilchtrinker».

Die Botschaft der Gnade allein hat die Macht,
euch im Glauben wachsen zu lassen.

Apostelgeschichte 20,32

Wie kann man im Glauben «erwachsen» werden?

Wochentext: Hebräerbrief 5,11–14

Gerne beantworten wir Ihre Fragen anhand der Bibel.
+41 77 533 61 78 (SMS, WhatsApp) info@msd-online.ch

Die Opfer verstehen

Die Opfer verstehen

Wir Menschen bringen Opfer, um etwas zu erreichen oder zu gewinnen. Wir opfern Geld und Zeit für Hobbies, Reisen,...

Richtig frei sein

Richtig frei sein

Was bedeutet eigentlich Freiheit? Heisst das tun und lassen können, was einem gerade gefällt? Urlaub machen und...

Das Babylon – System

Das Babylon – System

Gott hat den Menschen geniale Fähigkeiten gegeben. Wissenschaft und Technik haben uns Fortschritt, aber auch...

Hoffnung bleibt zuletzt!

Hoffnung bleibt zuletzt!

Jesus sagt: «Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern wird das...

Was ist Pfingsten?

Was ist Pfingsten?

Jesus hatte seine Nachfolger aufgefordert zu warten, bis die Kraft des Heiligen Geistes auf sie kommen werde. So...

Gehalten

Gehalten

Mit einem großen Koffer bin ich in Wien unterwegs. Von der U-Bahnstation führt die Rolltreppe nach oben. «Vorsicht»...