Schluss mit Alpträumen
14. Januar. 24

Schweissgebadet erwache ich aus einem Alptraum und höre Schritte. Ein Einbrecher? Sofort wecke ich meinen Mann, der tief schläft. Während er unsere dunkle Wohnung nach einem Einbrecher durchsuchen muss, zittere ich vor Angst.

Oft machen wir uns Ängste und Sorgen. Welche beschäftigen dich gerade?

In der Bibel lesen wir, dass wir zwar auf einige Dinge Einfluss nehmen können, dass aber das Meiste im Leben ausserhalb unserer Kontrolle liegt. Deshalb verbringen wir unsere Zeit oft damit, uns über etwas Sorgen zu machen, das wir nicht in der Hand haben. Kennst du das?

Wenn du Jesus Christus kennst, du mit ihm durchs Leben gehst und ihm vertraust, dann musst du dich nicht um Dinge sorgen, auf die du keinen Einfluss hast. Denn du kannst ihm diese Dinge anvertrauen.

Ich kann ruhig schlafen, auch wenn kein Mensch zu mir hält, denn du, HERR, beschützt mich.

Psalm 4,9

Heute weiss ich, dass ich mich abends in Frieden niederlegen kann, frei von Alpträumen, aus denen ich schweissgebadet erwache. Denn ich vertraue Gott, das lässt mich ruhig und sicher schlafen.

Möchtest du diesen Frieden auch?

Passender Bibeltext: 1. Johannes 4,7-21

Hast Du Fragen über Gott oder die Bibel? Schreibe auf input@godloves.me oder WhatsApp +4177 533 61 78.

Das Recht erzwingen?

«Wir müssen für unsere Rechte einstehen», oder «wir lassen uns nicht unsere Freiheit rauben»....

  • 14. Juli 2024

Wunderbar & komplex

Was siehst du, wenn du in den Spiegel schaust? Findest du dein Gesicht hübsch? Weisst du, dass du...

  • 7. Juli 2024

Religion Fussball

Menschenmassen strömen ins Stadion - den «Fussball-Tempel». Die Teams sitzen in den Garderoben und...

  • 30. Juni 2024

Hast du Fragen?

Über die Inhalte oder über eine persönliche Beziehung zu Gott? Nimm Kontakt mit uns auf. Deine Angaben werden absolut vertraulich behandelt.