Seite wählen
Sie sind Gottes liebevolle Idee
Godloves.me
30. Mai 2021

Ich liebe es, über Gottes «unverdientes Geschenk» zu sprechen. Dieses neue Leben, das er uns schenken will, zeigt, wie grenzenlos seine Liebe ist. Gott gab seinen einzigen Sohn, der für unsere Sünde starb.

Sie müssen nicht länger für Fehlverhalten büssen oder mit guten Werken Gottes Gunst erwerben. Das hat Jesus für Sie getan. Seine Gnade kann man sich unmöglich verdienen.

Auf dieser Grundlage sind wir berufen «Gutes zu tun». Das neue Leben, welches von Gottes Liebe getragen wird, lässt Früchte der Dankbarkeit und Grosszügigkeit heranreifen. Das ist die göttliche Idee und Bestimmung für unser Leben.

Sie sind eine liebevoll, von Gott geschaffene Person. Die Menschen um Sie herum können das feststellen, wenn Sie auf Gott hören und tun, was er Ihnen als Idee oder Auftrag in Erinnerung ruft.

Gott hat etwas aus uns gemacht: Wir sind sein Werk, durch Jesus Christus neu geschaffen, um Gutes zu tun.
Damit erfüllen wir nur, was Gott schon immer mit uns vorhatte.

Epheser 2,10

Gutes tun – eine Berufung?

Wochentext: Epheser 2,1–10

Gerne beantworten wir Ihre Fragen anhand der Bibel.
+41 77 533 61 78 (SMS, WhatsApp) info@msd-online.ch

Gibt es Hoffnung?

Gibt es Hoffnung?

Die Römer zerstörten mit der Kreuzigung sämtliche Hoffnungen in den ungefähr 33 jährigen Jesus, der Kranke heilte....

Lebt er wirklich?

Lebt er wirklich?

Ein Soldat stiess Jesus den Speer in die Seite. Blut und Wasser floss heraus, was den Tod bestätigte. Ein Pharisäer,...

Der Gottes Sohn!

Der Gottes Sohn!

«Komm doch vom Kreuz herunter, wenn du wirklich Gottes Sohn bist.» So wollte einer den andern mit  gemeinen...

Der König der Juden

Der König der Juden

Die Soldaten befestigten ein Schild mit der Inschrift «König der Juden» ans Kreuz! Doch zuerst alles schön der Reihe...

Der Diener und sein Mahl

Der Diener und sein Mahl

Die Juden feiern das Passahfest zur Erinnerung an ihre Befreiung aus der Sklaverei in Ägypten. – Noch heute töten sie...

Gesunde Autorität

Gesunde Autorität

Jesus war nicht ein Weltverbesserer, sondern Gottes Sohn mit glaubwürdiger Autorität. Eine besondere Szene ereignete...

Diener oder Befreier?

Diener oder Befreier?

Beflügelt vom gelungenen Einzug in Jerusalem setzten viele Juden komplett falsche Hoffnungen in Jesus als politischen...

Der König und der Esel

Der König und der Esel

Was war da für ein Tumult in der Stadt. Der kleine Harim* drängte sich durch die Reihen hindurch und sah einen Mann...