Seite wählen
Was bewirken Vorsätze?
Godloves.me
3. Januar 2021

Professionelle Trainer lehren uns, dass nur eine starke Willensentscheidung, verbunden mit einem klaren Ziel, eine gewisse Veränderung bewirken kann. Vorsätze macht man sich, weil etwas verkehrt läuft. Man wünscht sich Negatives in Positives zu verändern. Wie kann das erreicht werden? Wovon träumen Sie im 2021?

1) Es braucht ein entschiedenes STOP zum negativen Verhalten.

2) Man definiert ein neues, messbares und machbares Verhalten.

3) Man plant und trainiert kleine Schritte auf ein neues Ziel hin.

Konkretes Beispiel (Tagesanfang/-abschluss):
Morgen: «Danke, Gott, für die Kraft, die ich von dir empfange, diesen neuen Tag zu bewältigen.» Dann stehe ich auf!
Abend: Danken Sie am Abend für drei positive Erlebnisse! – Schlafen Sie genügend, um am Morgen ausgeruht zu sein.

Je herzlicher und engagierter Sie solche Momente mit Gott pflegen und ausbauen, verändert sich Ihr Leben und Denken. Ziehen Sie Bilanz nach drei Monaten. Wenn nicht’s passiert, schreiben Sie uns!

Mehr als auf alles andere achte auf deine Gedanken, denn sie entscheiden über dein Leben.

Sprüche 4, 23

Vergessen Sie nie: Gott interessiert sich immer für Sie!

Wochentext: Sprüche 20, 20–27

Wie alles unterging

Wie alles unterging

Es gibt mehrere «rote Fäden» in der Bibel, wie zum Beispiel der Begriff «Rettung». Gott sieht uns Menschen als...

Gibt es Hoffnung?

Gibt es Hoffnung?

Die Römer zerstörten mit der Kreuzigung sämtliche Hoffnungen in den ungefähr 33 jährigen Jesus, der Kranke heilte....

Lebt er wirklich?

Lebt er wirklich?

Ein Soldat stiess Jesus den Speer in die Seite. Blut und Wasser floss heraus, was den Tod bestätigte. Ein Pharisäer,...

Der Gottes Sohn!

Der Gottes Sohn!

«Komm doch vom Kreuz herunter, wenn du wirklich Gottes Sohn bist.» So wollte einer den andern mit  gemeinen...

Der König der Juden

Der König der Juden

Die Soldaten befestigten ein Schild mit der Inschrift «König der Juden» ans Kreuz! Doch zuerst alles schön der Reihe...

Der Diener und sein Mahl

Der Diener und sein Mahl

Die Juden feiern das Passahfest zur Erinnerung an ihre Befreiung aus der Sklaverei in Ägypten. – Noch heute töten sie...

Gesunde Autorität

Gesunde Autorität

Jesus war nicht ein Weltverbesserer, sondern Gottes Sohn mit glaubwürdiger Autorität. Eine besondere Szene ereignete...

Diener oder Befreier?

Diener oder Befreier?

Beflügelt vom gelungenen Einzug in Jerusalem setzten viele Juden komplett falsche Hoffnungen in Jesus als politischen...